15 Filme über Sales, die Sie sich unbedingt ansehen müssen [2021]

bySebastian Schlimme

Sales wurde in Filmen schon immer sehr klischeehaft dargestellt. Einige dieser Filme über Sales können zur Unterhaltung sehr unterhaltsam sein, andere wiederum zeigen eine realistischere und ernstere Seite des Verkaufens.

Die folgenden Filme über Sales erstrecken sich über verschiedene Jahrzehnte und zeigen die Höhen und Tiefen des Handwerks. Wie Sie sehen werden, zeigen diese Filme, was es braucht, um erfolgreich zu sein, aber auch die Geschichten derer, für die es nicht so gut gelaufen ist.

Wir haben eine gute Auswahl an Dramen und Komödien, einige haben Sie vielleicht schon einmal gesehen, andere haben Sie vielleicht noch nie gehört. Viel Spaß!


Glengarry Glen Ross (1992)

“Setz. Den. Kaffee. Ab!”. Ah ja, der kultige Film über Sales voller denkwürdiger Zitate ist Glengarry Glen Ross. Mit einer All-Star-Besetzung wie Al Pacino, Alec Baldwin, Jack Lemmon, Kevin Spacey, Alan Arkin, Bruce Altman. Ed Harris und Jonathan Pryce. Die Chemie zwischen ihnen zieht einen wirklich in die harte Realität des Immobilienverkaufs hinein, während sie die Höhen und Tiefen dessen darstellen, was es braucht, um im Vertrieb unter hohem Druck erfolgreich zu sein.


Boiler Room (2000)

Boiler Room vermittelt das klischeehafte Bild des Verkaufens: aggressiv, laut und zwielichtig. Wie wir wissen, könnte das nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Wir sehen in diesem Film über Sales, wie aggressiv Kaltakquise bei ahnungslosen Käufern eingesetzt wird, nur um sich selbst zu bereichern – ohne einen Funken Ethik oder Moral. Als ein junger Studienabbrecher die aggressiven Verkaufstaktiken erlernt, um sich ein Stück vom Kuchen zu verdienen, entdeckt er bald die dunkle Wahrheit hinter seinem Job in der Firma.


The Pursuit of Happyness (2006)

In diesem Film sehen wir Will Smith in der Rolle des Chris Gardner, einem alleinerziehenden Vater, der eine Menge Stress und Probleme durchmacht, als er als Verkäufer anfängt, aber darum kämpft, für sich und seinen Sohn über die Runden zu kommen. Als er aus seiner Wohnung geworfen wird, weiß er nicht, wohin er gehen soll. Doch dann bietet sich ihm eine Chance für den finanziellen Durchbruch – ein Praktikum bei einer Maklerfirma. Obwohl es sich um eine unbezahlte Stelle handelt, ist Chris entschlossen, erfolgreich zu sein, in der Hoffnung, sein Leben und das seines Sohnes zu ändern.


Wall Street (1987)

Nein, nicht der Film mit Leonardo DiCaprio. Dies ist der Film Wall Street von 1987 mit Charlie Sheen, der Bud Fox spielt, einen jungen Börsenmakler, der sich mit Gordon Gekko (Michael Douglas) einlässt, einem reichen und skrupellosen Wall Street-Händler, der versucht, sich mit illegalen Insider-Informationen an die Spitze zu handeln. Als Gier und Korruption die Oberhand gewinnen, muss Fox schließlich seine Loyalität in Frage stellen, als seine Handlungen ins Auge gehen.


The Wolf of Wall Street (2013)

The Wolf of Wall Street ist ein Film voller Emotionen, von ekstatischen Höhen über verheerende Tiefen bis hin zu offener Wut. Unter der Regie von Martin Scorsese und mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle erzählt er die Geschichte des Börsenmaklers Jordan Belfort, der seine Garagenfirma von ein paar engen Freunden zu einem ganzen Stockwerk voller Händler ausbaut, die Jordan vergöttern und unbedingt groß rauskommen wollen. Mit dem wachsenden Reichtum wächst auch ihr Appetit auf exotischere und aufregendere Abenteuer. Ihre illegalen Praktiken holen sie schließlich ein und führen zu ihrem Untergang.


Tommy Boy (1995)

Als Tommy, der Sohn eines Fabrikbesitzers, nach dem Tod seines Vaters das fast bankrotte Familienunternehmen erbt, widersetzt er sich der Idee, es zu verkaufen, um es zu schließen, und macht sich auf den Weg, um genug Umsatz zu machen, um die Fabrik über Wasser zu halten. Er selbst scheint ein übergewichtiger Trottel zu sein und macht sich mit dem Assistenten seines Vaters auf den Weg, der das totale Gegenteil von ihm ist (nicht nur von seiner Statur her). Was folgt, ist eine Reihe von komödiantischen Szenen, während sie lernen, wie sie mit ihren Kunden in Kontakt treten können.


Tin Men (1987)

Die Rivalität zwischen zwei konkurrierenden Aluminiumschieber-Vertretern wird persönlich, nachdem keiner von ihnen nach einem kleinen Autounfall die Schuld auf sich nehmen will. Mit großartigen Dialogen zwischen den von Richard Dreyfuss und Danny DeVito gespielten Charakteren wächst ihr Hass aufeinander weiter, während sie 1963 in Baltimore gegeneinander antreten.


The Founder (2016)

In diesem Film geht es sowohl um Unternehmertum als auch um Verkauf. The Founder erzählt die Geschichte von Ray Kroc, dem Verkäufer, der mit den McDonald-Brüdern das McDonald-Imperium aufbaute. Wir sehen die großartige Performance von Michael Keaton als Ray Kroc, der die schiere Beharrlichkeit, den Ehrgeiz und die Rücksichtslosigkeit zeigt, die es brauchte, um erfolgreich zu sein, als er im Wesentlichen das Geschäft von den Brüdern übernimmt, nachdem er von ihrem System, Essen schnell zu machen, beeindruckt war.


Seize the Day (1986)

Der Film mit Robin Williams in der Hauptrolle spielt im Jahr 1956 und handelt von einem Mann mittleren Alters namens Tommy Wilhelm, der als Handelsreisender arbeitet, bis er seinen Job verliert. Er lässt sich bald von seiner Frau scheiden und als er seinen Vater um Hilfe bittet, wird er abgewiesen. Tommy geht nach New York, um einen Neuanfang zu wagen, aber nach einer missglückten Investition läuft es nicht mehr so gut für ihn.


Used Cars (1980)

Dieser Verkaufsfilm ist eine satirische Komödie über zwei Gebrauchtwagenverkäufer mit konkurrierenden Autohäusern auf der anderen Straßenseite. Die beiden wenden jeden schmutzigen Trick an und versuchen alles, um den anderen zu übertrumpfen. Mit Kurt Russell in der Hauptrolle als einer der Verkäufer und Steven Spielberg als ausführender Produzent werden Sie diesen Film sicher genießen.


The Big Kahuna (1999)

Der Big Kahuna ist in diesem Film über Sales der große potenzielle Kunde, den drei Verkäufer für ihren Hersteller von Industrieschmierstoffen an Land ziehen wollen. Danny DeVito (der Friedensstifter), Kevin Spacey (der streitsüchtige Händler) und Peter Facinelli (der religiöse Jüngling) spielen Verkäufer, deren Persönlichkeiten beim Versuch, diesen einen großen Kunden zu gewinnen, aufeinanderprallen.


The Goods – Schnelle Autos, schnelle Deals (2009)

Ein insolventes Autohaus beauftragt Don Ready (Jeremy Piven), der einen lauten und redegewandten Verkäufer spielt, und sein Team, über das dreitägige Wochenende des 4. Juli über 200 Autos zu verkaufen. Da das Autohaus am Rande des Bankrotts steht, ziehen Don und sein Team alle möglichen Stunts durch, um ihre Kampagne zu einem großen Erfolg zu machen.


Tod eines Handlungsreisenden (1985)

Dies ist eine tragische Geschichte über den alternden Handelsreisenden Willy Loman (Dustin Hoffman), der sich mit finanziellen Problemen konfrontiert sieht und dessen Beziehungen zu seiner Frau Linda (Kate Reid) und seinen beiden Söhnen Biff (John Malkovich) und Happy (Stephen Lang) in die Brüche gehen. Willy blickt auf sein Leben zurück und fragt sich, was schief gelaufen ist, aber er versucht, einen letzten Versuch zu unternehmen, die Dinge richtig zu machen.


Die zwölf Geschworenen (1957)

Nachdem ein 18-Jähriger beschuldigt wird, seinen Vater erstochen zu haben, und die Beweise dies zu belegen scheinen, liegt das Leben des Teenagers in den Händen von 12 Geschworenen, die einstimmig entscheiden müssen, ob er schuldig ist oder nicht. Alle bis auf einen stimmen für schuldig. Geschworener Nummer 8 hat Zweifel an der Schuld des Teenagers und muss die anderen Geschworenen überzeugen, obwohl sie fest davon überzeugt sind und die Beweise dagegen sprechen.


Jerry Maguire (1996)

Jerry Maguire, ein Sportagent, gespielt von Tom Cruise, wird gefeuert, nachdem er sich über die Unehrlichkeit im Sportmanagement geäußert hat. Jerry gründet seine eigene Agentur, aber nur einer seiner Kunden beschließt, zu ihm zu wechseln – der Footballspieler Rod Tidwell (Cuba Gooding Jr.). Mit nur seiner ehemaligen Sekretärin und einem einzigen Kunden, der eine große Herausforderung darstellt, muss Jerry sein Geschäft zum Laufen bringen und sich ein neues Leben aufbauen.


Neue Leser

Für diejenigen, die hubsell noch nicht kennen: Wir bieten eine End-to-End-Lösung für B2B-Prospecting mit nach Bedarf generierten B2B-Daten und personalisierter Mehrkanal-Automatisierungssoftware zur Generierung qualifizierter Leads.

Vereinbaren Sie noch heute einen Gesprächstermin mit einem neuen Anbieter von hochpräzisen und relevanten B2B-Daten.



other interesting insights

Absagen im Vertrieb sind eine Tatsache des Lebens. Ob es nun die tatsächliche Absage ist oder die Angst davor, die Sie zittern lässt, Sie können ihr nie entkommen. […]

Vorbei sind die Zeiten, in denen die Kaltakquise nur für Outbound-Verkäufe genutzt wurde. Heute gibt es viel differenziertere Möglichkeiten, diese zu Ihrem Vorteil zu nutzen. In diesem Blog-Beitrag finden Sie 8 Beispiele, bei denen Kaltakquise die Nummer eins Taktik für Sie sein wird. […]

hubsell macht es möglich mit den wichtigsten Entscheidungsträgern Ihrer Branche in Kontakt zu treten.

oder